Georg Weber

Drehbuchautor, Schauspieler, Regisseur

Georg Weber, Jahrgang 1955, arbeitet als Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Seine Komödien wie Butter bei die Fische und Meine Frau, ihr Traummann und ich erzielten nicht nur Traumquoten sondern wurden für die lebensechten Figuren und pfiffigen Dialoge gelobt – das Markenzeichen all seiner Geschichten. Georg Weber lebt in München.

FILMOGRAPHIE REGIE

2016
Glück kommt selten allein
Serienkonzept
Co-Autor: Remy Eyssen
P: Producers at Work
In Entwicklung

Macht‘s gut
Fernsehfilm
B: Georg Weber
R: Johannes Fabrick

Weiß fängt an (AT)
Fernsehfilm
P: U5 Filmproduktion
B: Georg Weber
In Entwicklung

2015
12 Tage im Sommer
Kinofilm
P: Roxy Film
B: Georg Weber
In Entwicklung

2014
Meine Frau, ihr Traummann und ich
Fernsehfilm
P: all-in-production/ ZDF
B: Georg Weber
R: Walter Weber

2012
Die Speckners (1. Staffel)
Familiensitcom
P: BR/ Sabine Boueke-Loosen
B+R: Georg Weber

2011
Nägel mit Köppen
Fernsehfilm
P: Network Movie für das ZDF
B: Georg Weber
R: Walter Weber

2009
Butter bei die Fische
Fernsehfilm
P: Network Movie für das ZDF
B: Georg Weber
R: Lars Jessen

2002
Am Ende des Tunnels
Fernsehfilm
P: Studio Hamburg für das ZDF
B: Georg Weber
R: Dror Zahavi